Seminare & Veranstaltungen
Aktuelles
Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok

September

01.09.-06.09. | VHS Diepholz
Amrum - Insel im Nationalpark - Bildungsuraub

Bildungsurlaub

Sie sollten über ein gewisses Maß an körperlicher Fitness verfügen, da längere Exkursionen zu Fuß und mit dem Fahrrad Teil unseres Programms sein werden.

Die Nordfriesische Insel Amrum ist ein ganz besonderer Lebensraum. Auf kleiner Fläche sind hier ganz unterschiedliche Landschaftstypen versammelt: Der breite Dünengürtel zur offenen Nordsee, die sturmflutgefährdeten Marschgebiete und das aktive Kliff an der Küste zum Wattenmeer. Der Geestrücken im Inselinneren ist eine eiszeitlich geprägte Moränenlandschaft mit ausgedehnten Wald- und Heideflächen. In dem Bildungsurlaub werden wir uns zum einen mit der einzigartigen Natur beschäftigen und zum anderen die Lebensbedingungen der Menschen auf der Insel kennenlernen. Das Spannungsfeld, das sich aus der Schutzwürdigkeit der Natur einerseits und wirtschaftlichen Interessen im Tourismus andererseits ergibt, soll als Grundthema über unserer Woche stehen.

 

Kontakt/Veranstalter: VHS-Diepholz, Tel. 04242-9761921, www.vhs-diepholz.de

08.09.-14.09. | Tineke Osterloh
Buddhistisches Herbstretreat

Mitgefühl für sich selbst und andere

Schweigeseminar

In diesem stillen Meditationsretreat erkunden und stärken wir unterschiedliche Aspekte von Liebe und Mitgefühl. Sie alle führen zu tieferer Ruhe und einem feinfühligen, mutigen Geist.
In der buddhistischen Dharma-Praxis und Meditation nutzen wir geschickte Übungen und kraftvolle Reflektionen, die Liebe (metta) und Mitgefühl (karuna) und einen gesunden Altruismus hervorbringen. Selbstverständlich stärkt dieser auch Liebe, Mitgefühl und Fürsorge für uns selbst, ohne dabei jedoch selbstzentrierte Motive zu fördern.
Ich gebe allgemeine und individuelle Meditationsanleitungen und Anregungen zur Reflektion. Die Dharma-Vorträge vermitteln die Weisheitslehre und das buddhistische Verständnis von Liebe und Mitgefühl.

Weitere Informationen + Anmeldung:
Tineke Osterloh
Buddhistische Meditationslehrerin, Coach, Autorin
Telefon 040 – 866 46 681
Mo. + Do. 10 - 12 Uhr und nach Vereinbarung
WhatsApp + Signal: mobil 0177 – 4600839
E-Mail: info@tinekeosterloh.com    
Website: www.tinekeosterloh.com (Online-Anmeldung)
Instagram: @tinekeosterloh
Facebook

 

14.09.-21.09. | Inadevi - Shamanic Berlin
Ausbildungskurs - Freude

geschlossener Ausbildungskurs

Veranstalter: Shamanic Berlin

22.09.-28.09. | Sigrid Schulte im Rodde
Hatha Yoga-Einkehr-Woche

Mit Yoga entspannen und regenerieren
Vielseitige & ruhige Yoga-Einheiten für Anfänger*innen und Fortgeschrittene

 

Das Programm umfasst sanfte Hatha-Yogaeinheiten, die sowohl am nahegelegenen Strand als auch in einem gut ausgestatteten Übungsraum stattfinden. Es setzt sich zusammen aus Körper- und Atemübungen, Shanten und Meditation. Zielsetzung aller Übungen ist die Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens, innere Ausgeglichenheit sowie Entspannung.

 
Am Sonntag starten wir mit einem gemeinsamen Abendessen, ergänzt durch eine Kennenlernrunde und eine erste Yogaeinheit. Von Montag bis Freitag gibt es morgens „Yoga & Meer“ vor dem Frühstück, danach viel freie Zeit zum Relaxen sowie eine Yogaeinheit vor dem Abendessen. An zwei weiteren Abenden wird nach dem Essen eine besonders entspannende Einheit für gesunden Schlaf angeboten.

 Anreise: individuell am 22.09.2024, ca. 16 Uhr stehen die Zimmer bereit

Seminargebühr:
- bei Buchung bis zum 14.03.2024: 325,00 € (Frühbucher*innenrabatt)
- bei Buchung ab dem 15.03.2024: 345,00 Euro (Normaltarif)

plus Pensionskosten im Haus Eckart
- ÜN im EZ oder DZ inkl. köstlicher vegetarischer HP (Frühstück, Abendessen), Tee & Wasser
- Seminarraumgebühr: 150,00 € (wird vor Ort auf alle TN inkl. Referentinnen umgelegt)
- Kurtaxe

Kontakt:
Sigrid Schulte im Rodde, Yogalehrerin BDY
Yoga Liebe Münster, Tel: +49 (0)179 590 18 22, Mailto: info@yoga-liebe-muenster.de

 

Oktober

28.09.- 05.10. | Sitara Mittag
Einfach Da

Wach bleiben mit den Schlüsseln des Advaita Vedanta, in Stille.

Dieses weitgehend in Stille stattfindende Seminar eignet sich für Vedanta-Studierende, die wissen, wer oder was sie in Wahrheit sind. Wenn sich mit dem Wissen kein stabiler Frieden einstellt, dann liegt das an tiefsitzenden Denk-, Fühl- oder Verhaltensgewohnheiten, die die Klarheit zeitweise vernebeln. Die Schlüssel des Advaita Vedanta eröffnen dir eine Fülle von Möglichkeiten, um dich ganz und gar in deine Erkenntnis hineinzustellen und so auch in den vollständigen Genuss der Früchte der Erkenntnis zu kommen.

Bei Interesse bitte Kontaktaufnahme mit Sitara (s.u.)


Preis: Seminargebühr regulär 280,– €, 7 Übernachtungen im  EZ 350 € / im DZ  280 €, vegetarische Vollverpflegung 240 €, Kurtaxe 18,20 €, einmalige Hauskosten/Seminarraumkosten 50 €.

Kontakt/ Kursleitung: Sitara Mittag, mail@advaitavedanta.de, Tel. 0221-5103074.

http://www.advaitavedanta-sitara.de

06.10.-12.10.| Katrin Arnold
Qigong

„Die 8 Brokat Übungen“ nach Jiao Guorui

Qigong verbindet die Einfachheit natürlicher Bewegungen und Haltungen mit Inspirationen aus der Natur. Es übt den Wechsel und das Zusammenspiel von Bewegung und Ruhe, von Sammlung und Weite. In diesem Seminar (22 Zeitstd.) widmen wir uns der Reihe „Die 8 Brokatübungen“ nach Prof. Jiao Guorui, ergänzt durch Stille- und Achtsamkeitsübungen sowie durch eine Form aus dem „Spiel des Kranichs“ beim Üben am Strand. Das Seminar beginnt am Sonntag, 06.10. um 18:00 Uhr, anschließend Abendessen und endet am Samstag, 12.10. mit dem Frühstück. Es ist mit und ohne Vorkenntnisse in Qigong geeignet. Wir üben v.a. vormittags, so dass genug Zeit bleibt, die Schönheiten der Insel zu erkunden.
  
Kosten des Seminars: 290.- € zuzügl. Unterkunft, Halbpension und Kurtaxe
Seminarleitung: Katrin Arnold
(freiberufliche Pädagogin, Ausbildungsdozentin der Medizinischen Gesellschaft für Qigong Yangsheng e.V.)
Info & Anmeldung: www.katrinarnold.de, Email: info@katrinarnold.de

 

13.10.-19.10.| Bf Bonn
Wer bin ich in meiner Arbeitswelt? Bildungsurlaub

Entdecken Sie Ihren Standpunkt und Ihr Potential mit Elementen aus der Gestalttherapie

Wir nehmen unsere Werte, Bedürfnisse und Stärken in den Fokus. Wo sind unsere Herausforderungen? Was prägt uns? Methoden aus der Gestalttherapie und der Achtsamkeit helfen uns, unsere Stimmung und unsere Wirkungsfähigkeit im beruflichen Kontext wahrzunehmen. In der Selbsterfahrung lernen wir zu experimentieren und uns neu zu entdecken.

Seminarleitung: Prashanti Hausmann

Anmeldung und Kontakt:
Bildungsforum Lernwelten Bonn
http://www.bf-bonn.de
Tel. 0228-9695940

20.10.-26.10.| Stefan Krämer
Achtsamkeit im Berufsalltag - Bildungsurlaub

Stressbewältigung durch Achtsamkeit im Berufsalltag

Basierend auf dem Programm MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction)

Eine Woche auf der Nordseeinsel Amrum zum Loslassen und Neuausrichten. In schöner Umgebung Achtsamkeit kennenlernen und die eigene Mitte wiederfinden. Stress und Belastung in Alltag und Beruf genauer verstehen und besser damit umgehen lernen.

Das Seminar basiert auf dem erfolgreichen Stressbewältigungsprogramm MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction) nach Prof. Jon Kabat-Zinn und legt besonderen Wert auf die Übertragbarkeit in den Berufsalltag. Es verbindet Konzepte der modernen Stressforschung und der kognitiven Verhaltenstherapie mit Achtsamkeitsmeditation und Hatha Yoga.

Krankenkassenzuschuss:
Das Seminar wird von den gesetzlichen Krankenkassen als Präventionskurs/ Gesundheitskurs anerkannt und bezuschusst.
 

Seminargebühr: 420 Euro

zuzüglich Unterkunft, Halbpension und Kurtaxe über das Haus Eckart

Anreise: 20.10.2024, ab 16 Uhr
Abreise: 26.10.2024 nach dem Frühstück

Kursleitung: Stefan Krämer (MBSR-Lehrer und IFS-Coach, Hamburg)

Kontakt und Anmeldung:
www.augenblick-fuer-augenblick.de

Tel. 040/ 78893455

 

November/Dezember

27.10.-02.11. | Landessportbund Hessen
Innere Ressourcen stärken - Bildungsurlaub

Präventionsmaßnahmen zum Erhalt der beruflichen Leistungsfähigkeit im gesellschaftlichen Kontext.

Der Bildungsurlaub vermittelt körperliche und mentale Methoden aus Neurowissenschaft und Qigong zum Aufbau innerer Stärken, zum Entspannen und Energie tanken.
Grundlagen sind die vielfach erprobten und wissenschaftlich fundierten Methoden des neuropsychologischen Trainings H.E.A.L. zum aktiven Aufbau nützlicher Gehirnstrukturen, ebenso wie bewegte und meditative Praktiken aus dem Qigong. Die Teilnehmenden lernen Praktiken zur Selbstregulation: Qigong-Bewegungen sind bekannt für ihre aktivierende und ausgleichende Wirkung auf Körper und Geist. Gezieltes Atemtraining kann die gesundheitsförderliche Regulierung der Herzratenvariabilität (HRV) verbessern und Übungen zur Aktivierung des Vagusnervs bauen Stress ab und machen den Kopf frei. Da Gedanken direkten Einfluss auf Gesundheit und die Funktion von Gehirn und Körper haben, zeigen die mentalen Praktiken, wie wir Schaltkreise für Zufriedenheit, Gelassenheit und kognitive Leistungsfähigkeit aufbauen können.

Kursleitung: Dieter Bund

Teilnahmeentgelt: 450,00 €
Übernachtung im DZ: 390,00 € inkl. Halbpension
Übernachtung im EZ: 450,00 € inkl. Halbpension

Anmeldung und Kontakt:

Weitere Informationen Hier

Telefon 069 - 6789220

www.sport-erlebnisse.de

09.11.-16.11.| Tineke Osterloh
Buddhistisches Meditationsretreat

Weitere Informationen + Anmeldung:
Tineke Osterloh
Buddhistische Meditationslehrerin, Coach, Autorin
Telefon 040 – 866 46 681
Mo. + Do. 10 - 12 Uhr und nach Vereinbarung
WhatsApp + Signal: mobil 0177 – 4600839
E-Mail: info@tinekeosterloh.com    
Website: www.tinekeosterloh.com (Online-Anmeldung)
Instagram: @tinekeosterloh
Facebook

 

17.11.-23.11. Haus Eckart Team
Workcamp zum Saisonabschluss

Wir bieten Euch kostenfrei Koje und Verpflegung. Dafür gebt Ihr uns Eure Tatkraft, Fertigkeiten und Ideen.
Bei fünf Stunden Arbeit und gemeinsamen Mahlzeiten (Frühstück und Abendessen), bleibt ausreichend Zeit die schöne Insel zu erkunden und auszuruhen.

Ablauf:

Sonntag: Anreise (Selbstverpflegung)

Montag - Freitag

  • 7.30 gemeinsames Frühstück
  • 8.30 Arbeitsbesprechung und Arbeitsbeginn
  • 11.00 Teepause
  • 13.30 Feierabend
  • 18.30 gemeinsames Abendessen

Samstag Vormittag: Abreise (Frühstück im Haus)

Wir sind meist 10-12 Helfer.

Das Abendessen wird im Wechsel von 2 Teilnehmern für die ganze Mannschaft gekocht. Dabei kochen wir vegetarisch und einfache Gerichte. Die Kosten dafür übernehmen wir, das Haus Eckart.

Oft findet sich abends eine Runde zusammen, um noch zu klönen, zu spielen oder auch zu meditieren. Alles kann, nichts muss.


Freie Plätze und weitere Informationen zum Ablauf erfragt Ihr direkt bei uns, über info@haus-eckart.de oder unser Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Eure Anfrage!
Kanta und Meik