Veranstaltungen & Seminare
2019
Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok

Januar/Februar

10.02. - 17.02. | Tineke Osterloh
Insel der Ruhe

Meditationsretreat in Stille auf der winterlichen Insel Amrum

Metta und Vipassana Meditation (Schweigekurs)

Einwöchiges Retreat mit viel Ruhe und Zeit zum Meditieren, Anleitungen zur buddhistischen Meditation (Achtsamkeitsmeditation und unterschiedliche Herz- und Mitgefühlsmeditationen/ Metta-Meditation) sowie interessanten Vorträgen zur buddhistischen Weisheitslehre.

Der Tagesablauf lässt dir ausreichend Zeit, zwischendurch rauszugehen an die frische, winterliche Luft und tief durchzuatmen.

Anreise:

Individuell

Seminargebühr:

Anmeldung bis zum 08. Dezember 2017:

495 Euro pro Person [Frühbucher].

Anmeldung ab dem 09. Dezember 2017:

525 Euro pro Person.

Plus: Pensionskosten im Haus Eckart

Weitere Infos:

Maximal 12 Personen.

Einzel- und Doppelzimmer

Wenn du teilnehmen möchtest, solltest du schon Erfahrung haben in der Vipassana- und Metta-Meditation und auch schon einmal an einem Schweigeseminar teilgenommen haben (mindestens an einem Tagesseminar).

Kontakt / Veranstalter:

Tineke Osterloh

Buddhistische Meditationslehrerin, Coach und Autorin

Telefon 040 – 866 46 681

Mo. + Do. 10 - 12 Uhr und nach Vereinbarung

E-Mail: info@klarheit-finden.de

Website: www.klarheit-finden.de (Online-Anmeldung)

 

18.02. - 24.02. | Bildungsforum Bonn
Mit voller Präsenz – klarer Auftritt im Beruf

 Bildungsurlaub für Frauen

Neigen auch Sie eher zu „Understatement“ und wünschen sich mehr Sichtbarkeit?

Ein Schritt hin zu mehr Präsenz in Beruf und Alltag ist es, sich selbst gut zu kennen. In diesem Seminar werden Sie Ihre eigenen Werte, Bedürfnisse und Stärken in den Fokus nehmen und Ihre Wahrnehmung dafür schärfen. Und Sie bekommen die nötigen Werkzeuge an die Hand, um den Kreislauf von falscher Zurückhaltung und „Nicht-gesehen-werden“ aktiv zu unterbrechen und werden Strategien entwickeln, um das, was Sie können und wollen, selbstsicher zum Ausdruck zu bringen.

Die naturnahe Seminarhauslage und der geschützte Rahmen in der Seminargruppe gleichgesinnter Frauen bietet Ihnen die Chance, sich auszuprobieren. Geleitete Selbstreflektionen, Feedback und Austausch in der Gruppe, mentale Techniken und Entspannung sowie praxiserprobte Strategien und Impulse aus dem Systemischen Coaching unterstützen unser Vorhaben. Unabhängig von ihrer beruflichen Herkunft und Rolle ist dieses Seminar für alle Frauen geeignet, die offen sind für die Auseinandersetzung mit sich selbst und die den Wunsch haben, klar und unmissverständlich zu kommunizieren.

Seminarleitung

Jana Höhn

  • Diplom-Sozialpädagogin
  • Systemischer Coach und Trainerin für Unternehmen und Einzelpersonen
  • begleitet Menschen in beruflichen Veränderungssituationen
  • legt großen Wert auf einen gelungenen Transfer in den Alltag und die Nachhaltigkeit des Seminars

Anreise: 18.02.2018, selbst zu organisieren

Abreise: 24.02.2018, selbst zu organisieren

Bildungsurlaub: 18A-282

Kontakt/ Veranstalter: BF-Bonn,http://www.bf-bonn.de

Tel. 0228-9695940

März

25.02. - 03.03. | Kanta & Meik
Frühjahrs-Workcamp

mit Kanta & Meik

Im Frühjahr freuen wir uns über Unterstützung zur Saisoneröffnung, und im Herbst zum Saisonabschluss. Wir bieten Euch kostenfrei Koje und Verpflegung. Dafür gebt Ihr uns Eure Tatkraft, Fertigkeiten und Ideen.

Ablauf:

  • 7:30 Uhr gemeinsames Frühstück
  • 8:30-13:30 Uhr Arbeitszeit
  • Nachmittags frei
  • 18:30 Uhr gemeinsames Abendessen

Anmeldung: Haus Eckart Tel.: 04682 / 2056

03.03. - 24.03.
Geschlossene Gruppenveranstaltung
24.03. - 31.03. | ARDAS - Zentrum
Atme und leuchte – auf Amrum!

Füll´ Dich mit neuer Frische!

 

Ein Frühjahrsputz für Körper, Geist und Seele: Mit dieser Yogareise auf die schöne Insel Amrum kannst Du Körper und Seele ordentlich durchlüften. Die belebende, erhebende Kraft des Nordseeklimas und transformierendes Kundalini Yoga, verbunden mit Pranayama (Atemtechniken), helfen uns dabei, den alten Wintermantel abzuwerfen und unsere Reserven wieder aufzutanken. So machen wir auch unseren Geist wieder frei und fit für neue Projekte.

Jeden Tag kommen wir mit zwei Yoga-Sessions in Schwung, morgens nach dem Frühstück und vor dem Abendessen, begleitet von einem runden Programm. Es gibt aber auch freie Zeit für Dich - Spaziergänge am Strand und vieles mehr am Meer.

Herzlich Willkommen!

Anreise: selbstorganisiert, Empfehlung: Bahn + Fähre Dagebüll

Kosten: 349,00 € bis 15.12.2017, danach 389,00 € zzgl. Unterbringung/Essen (s. BLOG).

Kontakt:

ARDAS-Zentrum für Yoga & Gesundheit, info@ardas.de, blog.ardas.de, 040-39805275

http://blog.ardas.de/wp-content/uploads/2017/07/Anmeldeformular-ARDAS-Yogareisen-Amrum-03-2018.pdf

 

April

01.04. - 08.04. | Katrin Arnold
Qigong

 Die 15 Ausdrucksformen des Taiji-Qigong

Qigong verbindet die Einfachheit natürlicher Bewegungen und Haltungen mit Inspirationen aus der Natur. Es übt den Wechsel und das Zusammenspiel von Bewegung und Ruhe, von Sammlung und Weite. In diesem Seminar (22 – 25 Zeitstd.) widmen wir uns der Reihe „Die 15 Ausdrucksformen des Taiji-Qigong“ von Prof. Jiao Guorui, ergänzt durch Stille- und Achtsamkeitsübungen. Das Seminar beginnt am Sonntag, 01.04. um 18:00 Uhr, anschließend Abendessen und endet am Sonntag, 08.04. mit dem Frühstück. Es ist mit und ohne Vorkenntnisse in Qigong geeignet. Wir üben v.a. vormittags, so dass genug Zeit bleibt, die Schönheiten der Insel zu erkunden.

 

Kosten des Seminars: 280 € zuzügl. Unterkunft, Halbpension und Kurtaxe
Seminarleitung: Katrin Arnold
(freiberufliche Pädagogin, Ausbildungsdozentin der Medizinischen Gesellschaft für Qigong Yangsheng e.V.)
Info & Anmeldung: www.katrinarnold.de, T. 0451- 2969470

08.04. - 14.04. | Bildungsforum Bonn
Potenziale nutzen – Ziele erreichen

Schritt für Schritt neue Wege gehen - Bildungsurlaub

Möchten Sie die Entwicklung und Gestaltung Ihres Berufs- (und Privat-)lebens gezielt in die Hand nehmen und Ihre vollen Potenziale dafür nutzen? Ist es für Sie an der Zeit, den eigenen inneren Kompass neu auszurichten und Ihrem Berufsalltag eine andere Richtung zu geben? Einen erfolgreichen Weg und ein erfülltes Leben gilt es zu kultivieren. In dem Augenblick, wo wir unserem "Saatgut" keine Aufmerksamkeit mehr schenken, verlieren wir unsere Ziele schnell aus den Augen, statt mit Freude die Früchte zu ernten. In diesem Seminar lernen Sie mit Hilfe von praxiserprobten Strategien und Methoden aus dem Systemischen Coaching, Ihr „Selbst- und Zielmanagement“ wieder aktiv in die Hand zu nehmen, die „richtigen“ Ziele zu setzen und neuen Herausforderungen mit Spaß und Motivation zu begegnen. Die Stille der Insel, Ausflüge am Meer und in die einzigartige Natur sowie mentales Training werden Sie dabei unterstützen, IHREN Zielen auf die Spur zu kommen. Sie bekommen mehr Klarheit darüber, was in Ihnen steckt und wie Sie Ihre persönlichen und beruflichen Ziele nicht nur finden, sondern auch erreichen.

Seminarleitung

Jana Höhn

  • Diplom-Sozialpädagogin
  • Systemischer Coach und Trainerin für Unternehmen und Einzelpersonen
  • begleitet Menschen in beruflichen Veränderungssituationen
  • legt großen Wert auf einen gelungenen Transfer in den Alltag und die Nachhaltigkeit des Seminars

Anreise: 08.04.2018, selbst zu organisieren

Abreise: 14.04.2018, selbst zu organisieren

Bildungsurlaub: 18A-277

Kontakt/ Veranstalter: BF-Bonn,http://www.bf-bonn.de

Tel. 0228-9695940

15.04. - 20.04. | Arbeit und Leben Hamburg
Watt und Mee(h)r

Bildungsurlaub

Die nordfriesische Insel Amrum: stille Dünentäler, weite Sicht, wilde Brandung. Sie ist Lebensstätte für Fische, Watvögel, Robben und Wale und von Abermillionen Kleintieren. Die Insel ist Teil des Nationalparks Wattenmeer: Bedeutet das für die Menschen vor Ort eher eine Bürde oder einen Gewinn? Welche Rolle spielen die Insel und das Wattenmeer für den Vogelzug? Wie können wir besser mit dem Meer, dem größten aller Lebensräume, umgehen?

Seminarnummer: 1841131

Anreise: 15.04.18 Nachmittags, selbst zu organisieren

Leitung: Andreas Klotz

Leistungen: Unterbringung im DZ, Ü/F und Lunchpaket, DZ mit Waschmöglichkeit,    Etagenduschen und Toiletten (EZ nicht möglich!),

Seminarleitung, Vorbereitungstreffen in HH

Kosten: ca. 340,-€ (zusätzliche Kosten für Eintritte und Fahrradmiete)

Anmeldung nur über den Anbieter, ab Mitte Dezember

Arbeit und Leben Hamburg Bildungswerk GmbH
Besenbinderhof 59
20097 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 284016-28
bildungswerk@hamburg.arbeitundleben.de

http://hamburg.arbeitundleben.de

 

21.04. - 28.04. | Katja Thomsen
Yogaferien

Yoga-Ferien mit Kundalini-, Vinyasa, Yin-, und Iyengar-Yoga und buddhistischer Meditation

Wir starten entspannt nach dem Frühstück um 10 Uhr mit einem Breathwalk am Strand. Danach gibt es dynamisches Yoga bis zum  Mittagessen. Nachmittags ist frei. An manchen Tagen praktizieren wir eine Stunde lang vor dem Abendessen. Abends runden Meditation, Entspannung und sanftes Yoga den Tag ab.

Katja Thomsen praktiziert seit über 20 Jahren Yoga und unterrichtet seit 2001. Sie ist zertifizierte Kundalini- und Vinyasa- Yogalehrerin. Ihre Meditationspraxis vertieft sie regelmäßig im buddhistischem Kloster von Thich Nath Hanh.

Seminargebühr: 360 € zzgl. 80,50 €/ Nacht im Einzelzimmer oder 72,60 €/ Nacht im Doppelzimmer inkl. Vollpension

Anreise: 21.04.2018, selbstständig zu organisieren

Kontakt/ Veranstalter: Yoga am Meer, Tel. 0172-4346384, http://www.yogaammeer.de, thomsen@yogaammeer.de